Eine "Arche" für die Wildbienen

Das zunehmende Bienensterben ist ein ernsthaftes Problem. Der Eingriff des Menschen in die Natur hat sich in den letzten Jahren drastisch auf die Nutztiere ausgewirkt. Dabei sind Bienen ganz besondere Geschöpfe Gottes, die mit ihrer Bestäubung dafür sorgen, dass der Fortbestand wichtiger Pflanzen erhalten bleibt. Auf unserem Außengelände möchten wir ein Bienenhotel in Form einer Arche bauen. Zusätzlich legen wir einen großzügigen Naturgarten mit Wildblumen an, über den sich nicht nur Bienen, sondern auch Schmetterlinge und andere Insekten freuen werden.

Freiwillige Helfer haben bereits großartige Arbeit geleistet und einen ersten Abschnitt vom Gras befreit, umgegraben, mit den Kindern eingesät und mit ausreichend Wasser versorgt. Einen kleinen Einblick erhalten Sie hier: